SimVSM – mobile Erfassung und Simulation von Wertströmen

Wertstromanalyse und Simulation

Mit SimVSM erfassen Sie Ihren Wertstrom per Drag & Drop auf einem mobilen Endgerät oder in einer Desktopanwendung, erstellen schnell und einfach alternative Prozessvarianten und analysieren Ihren digitalisierten Wertstrom bereits während der Modellierung mit statischen Kennzahlen.

Sie können Ihre Wertströme simulieren, um Erkenntnisse über dynamische Wechselwirkungen im zeitlichen Verlauf zu erhalten und Ihren Prozess genauer analysieren und bewerten zu können. Dazu benötigen Sie keine Kenntnisse über Simulation. Das Wertstrommodell wird an einen Webserver übertragen, der das Simulationsmodell automatisch erzeugt, die Simulation durchführt und die Ergebnisse an Ihr Endgerät zurück überträgt.

Produktvideo anschauen mit einem Überblick zu SimVSM

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

SimVSM stellt Ihnen bereits in der kostenlosen Version der App eine Vielzahl an Funktionen zur Verfügung, die Ihnen die Erstellung von Wertströmen erleichtert:

  • Bereitstellung von Wertstromobjekten in einer Bibliothek zur schnellen und einfachen Erstellung von Wertströmen
  • Berechnung einer Vielzahl von statischen Wertstromkennzahlen
  • Klassifizierung und Visualisierung von wertschöpfenden und nicht wertschöpfenden Prozessschritten
  • Dynamische Darstellung und Berechnung von Durchlaufzeiten und Flussgrad
  • Berücksichtigung von Wochenschichtplänen
  • Kopieren und Anlegen von Wertstromalternativen in einem Projekt (max. 2 in der kostenfreien Version)
  • Plausibilitätsprüfungen bei der Modellierung
  • Unterschiedliche Ansichtsmodi für kompaktere Darstellung von Parameter
  • Zusätzliche Modellierungsfunktionen für die erweiterte Dokumentation von Informations- und Datenflüssen im Wertstrom, etwa zur Identifikation von Strukturbrüchen, ungenutzten Potenzialen oder Datenverschwendung (Wertstrom 4.0)

Möchten Sie die SimVSM App kennenlernen?

SimVSM_App_SimPlan

Darüber hinaus können Sie folgende kostenpflichtige Funktionen nutzen:

  • Freischaltung für unbegrenzte Anzahl von Projekten und Alternativen
  • Drucken von Wertströmen
  • Speichern von Wertströmen als Bild (png) oder Vektorgrafik (svg)
  • Aufnahme und Hinterlegung von Kamerabildern zu einzelnen Wertstromobjekten
  • Mini-Übersichtskarte für große Wertströme
  • Durchführen und Hinterlegen von Messreihen mit integrierter Stoppuhrfunktionalität
  • Ex- und Importieren von Projekten
  • Anpassen der Anzeige von Kanten und Textbausteinen
  • Speichern aller Änderungen im Informationsflussdialog (Wertstrom 4.0)
  • Simulieren von Wertströmen

Wir bieten kostenfreie Webseminare zum Kennenlernen an.